Wir über uns

1996 Gründung der Sandro Tezzele Baugeschäft GmbH
Am 12. Juni 1996 war Arbeitsbeginn für das neugegründete Baugeschäft. Durch die Stillegung der Firma Wolfensberger hatte sich Sandro Tezzele entschieden, sein eigenes Geschäft aufzubauen. Sandro Tezzele hat mit viel Mut, Risikobereitschaft und einer gesunden Portion Selbstvertrauen sein eigenes Baugeschäft gegründet. Hansueli Spörri und Giovanni Azzato, seine Wegbegleiter bei der Firma Wolfensberger, hat er gleich mitgenommen. So sind die drei mit Karette, Schaufel und Bickel losgezogen und haben ihre ersten Aufträge an Land gezogen. Mit viel Fleiss, Einsatz und qualitativ hoch stehender Arbeit konnten sehr viele Kunden gewonnen werden. Es zeigte sich auch, dass gute, termingerechte sowie zuverlässige Arbeit belohnt wird und dass nicht immer der Preis ausschlaggebend sein muss. Qualität ist auch in der heutigen Zeit noch gefragt.

Viele Arbeiten konnte man nur ausführen, wenn man für diese Einsätze Maschinen zugemietet hatte. Dies war sehr aufwendig und zeitintensiv. Sandro Tezzele wollte jedoch im Mass wachsen und leistete sich nur Maschinen, welche er auch finanzieren konnte. So ist nach und nach der Werkhof und der Fahrzeugpark zu einer beachtlichen Grösse angewachsen. Durch das Wachstum konnten auch die Mitarbeiter erhöht werden.

Im Oktober 2007 durften wir unseren Werkhof an der Unterfeldstrasse 9 in Hinwil einweihen. Büro, Magazin und Lager konnte zusammengelegt werden, was uns sehr viele Vorteile bringt.